EHI Technologie Tage 2020
03. + 04. November 2020, Köln

Programm 2019

Dienstag, 05. November 2019

Tag 1

Di., 05.11.2019

Tag 2

Mi., 06.11.2019

  09:30

Begrüßung und Einführung

durch den Moderator

Prof. Dr. Andreas Kaapke
Duale Hochschule Baden- Württemberg
Stuttgart

 09:45

Ein Blick in die Zukunft des Handels – Schnallen Sie sich an!

Was wird uns in Zukunft beschäftigen? Welche Bereiche gewinnen an Bedeutung ? Welche technologischen Entwicklungen beeinflussen den Handel?

Franziska Divis
Intel

 10:15

Optimale Bestände und die richtigen Preise mit Hilfe von künstlicher Intelligenz

CBR Fashion nutzt erfolgreich KI-Applikationen, um dem Anwender optimale Vorschläge für das Bestandsmanagement und die dynamische Preisgestaltung zu liefern.

Michael Doms
CBR Fashion
Martha Johnson
CBR Fashion

 10:45

ARTificial – Technologie in Kunst und Unterhaltung

Moderne Technologie wird zum Mittel, welches das Theater für sich entdeckt – seien es Stücke in virtueller Realität, Gesichtserkennung-Software in Theatersitzen oder Improvisationstheater mit Hilfe von Chatbots und Robotern. Dies ist die Geschichte eines Mittelweges zwischen Technik und Theater.

Dr. Ben Hartwig
Neuroblitz

11:15 – 11:45   Kaffeepause

 11:45
Store Innovation at Kroger

As one of the largest US Retail Grocers Kroger has been developing its own innovative smart shelf “EDGE”. It helps engaging shoppers and support optimizing operational processes. Learn more about “EDGE Shelf” use cases and what’s to come.

Titus Jones
Sunrise Technology
(A Division of The Kroger Co.)

 12:15

Mobile Commerce total stationär!

Was bedeutet Digitalisierung bei der METRO? Wie kann Bestellung und stationärer Handel in einer Plattform funktionieren? Welche Services bietet man an und welche besser nicht?

Jörg Decker
METRONOM

 12:45

Und was bringt mir das?

Der selbstständige Kaufmann berichtet von seinen Digitalisierungsprojekten: Welche Innovationen führen beim Kunden zum Erfolg? Welche Hürden gilt es zu überwinden?

Jens Arne Jänecke
EDEKA Jänecke

13:15 – 14:30  Networking & Mittagessen

 14:30

Innovationsblock

1. Bringen wir die digitale Generation zurück in die Stores!
48% der lokalen Fashion-Umsätze werden ohne Händlerbezug online vorbereitet. Lokale Produktsuchmaschinen schaffen Sichtbarkeit für Händler und steuern digitale Kunden für den Kauf wieder in die Stores.

Referent: Ari Berzenjie, BLVRD

2. Künstliche Intelligenz kann auch vertrauensvoll sein – wie ein natürliches Gespräch
„Voice“ ist in aller Munde. Zur Steuerung und Verwaltung von einfachen Services haben Smart Speaker Einzug in zahlreiche Haushalte erhalten. Dabei kann Sprache so viel mehr – z.B. das Erlebnis einer exzellenten Beratung mit künstlicher Intelligenz gestalten. Wie ein natürliches Gespräch.

Referent: Felix Zirkler, Dialogue Tech FMC

3. Smart Digitization in Retail
Bessere Entscheidungen und Automatisierung von Prozessen, durch Einsatz künstlicher Intelligenz: Optimale Preise generieren, Preisabschriften drastisch reduzieren, Roherträge optimieren und Prozesse automatisieren.

Referent: Nils Streitbürger, Panther Solutions

4. Musik ist Geschmackssache
Das Gedudel in vielen Geschäften erst recht. Was aber passiert mit dem Umsatz, wenn die Musik zur Kundschaft und zum Sortiment passt?

Referent: Yvo Schirmer, Storemoods

Ari Berzenjie
BLVRD
Felix Zirkler
Dialogue Tech FMC
Nils Streitbürger
Panther Solutions
Yvo Schirmer
Storemoods

 16:00

Der digitale Convenience-Store – Customer Experience @ Valora

Mit Einführung der Store-Formate „avec X“ und „avec box“ bietet Valora ihren Kundinnen und Kunden ein neues Einkaufserlebnis. 24/7-Zugang zum Store, Einkaufen und Bezahlen via App, flexibel und ohne bediente Kasse. Damit hat Valora die Customer Experience ganzheitlich digital umgesetzt und im Konzern den Grundstein für die Weiterentwicklung des „autonomous stores“ gelegt.

Roberto Fedele
Valora Schweiz

16:30 – 17:00   Kaffeepause

 17:00

The European Omnichannel Run

Erfahren Sie mehr über die ambitionierte Migration 23 europäischer Länder innerhalb von 6 Monaten hin zu einer zentralen Omnichannel-Lösung. Stets mit dem vollen Fokus auf Kundenzufriedenheit, Bestandsgenauigkeit und Kundenservice!

Andreas Bierlmeier
adidas
Randy John
adidas

 17:30

CIO-Panel

Die traditionelle Diskussionsrunde rund um aktuelle Themen und Trends in der IT

Moderator:

Olaf Schrage
Deichmann
Catalin Barbulescu
bofrost
Peter Graschi
Tally Weijl
Richard Kneis
Alnatura
Markus Lacher
Leineweber
André Neubauer
Mister Spex
Oliver Tackmann
OBI Smart Technologies

18:45   Empfang im Ausstellerforum

19:30   Bustransfer zur Abendveranstaltung

20:00   „GK Software IT-Night“ im La Redoute

mit freundlicher Unterstützung von

Sie haben Anregungen zum Programm
oder möchten selbst als Referent ein Thema vorstellen?

Melden Sie sich gerne bei uns.

Cetin Acar
Projektleiter Forschungsbereich IT
+49 221 57993-12
acar@ehi.org
Caroline Martens
Projektleiterin Forschungsbereich IT
+49 221 57993-31
martens@ehi.org