EHI Technologie Tage 2019
05. + 06. November 2019, Bonn

Programm 2019

Mittwoch, 06. November 2019

Tag 1

Di., 05.11.2019

Tag 2

Mi., 06.11.2019

  09:15

Begrüßung und Einführung

durch den Moderator

Prof. Dr. Andreas Kaapke
Duale Hochschule Baden- Württemberg
Stuttgart

 09:30

Der stationäre Handel von morgen

Mithilfe innovativer Technologien können Customer Insights am POS generiert werden. Wie unterstützt die Vernetzung und Analyse von Daten am POS Händler dabei, die Conversion zu optimieren und die Kundenansprache zu verbessern?

Julian Norberg
Media-Saturn Deutschland  

 10:00

Ready for Quality? Store Checks via App & Portal

Zur Sicherung der Qualität in Shops und Restaurants setzt die Fraport AG am Flughafen Frankfurt und an weiteren 24 internationalen Flughäfen das eigens entwickelte Store Check Tool ein.

Tanja Bergmannshoff
Fraport   
Patrick Behm
Fraport   

 10:30

CRM und predictive Analytics

Wie wir mit AI unsere Kunden glücklich machen. Project Insights, Cross-Cloud Architektur, Ergebnisse.

Dominik Jaeth
Orsay

11:00 – 11:30   Kaffeepause

 11:30

Digitale Lösungsansätze für das Customer-Touch-Point-Management

Die kanalübergreifende digitale Interaktion mit Kunden ist für die Deutsche Post DHL ein wichtiges Element der Customer-Centricity. Welche Touch-Points werden genutzt, welche Anwendungen eingesetzt?

Robert Werner
Deutsche Post DHL Group

 12:00

Der Weg der Mein Globus App - Von der grünen Wiese zum Einkaufserlebnis !

Wie man es schafft, eine App von Grund auf neu zu konzipieren und dabei nicht nur die Dinge richtig, sondern vor allem die richtigen Dinge anzugehen – eine kurze Erklärung aus User Experience Sicht.

Tobias Gölzer
Globus SB-Warenhaus

 12:30

Digitale Lebensmittel? Die Digitalisierung aus Sicht eines mittelständischen Food Retailers.

Die Digitalisierung bedeutet für den Handel die Optimierung von internen Prozessen und das Geschäft auf neue Vertriebswege auszurichten. Am besten beides gleichzeitig und mit Synergien: Diese Aufgabe hat sich Konsum Leipzig vorgenommen.

Matthias Benz
Konsum Leipzig
 
Daniel von der Heide
Konsum Leipzig
 

13:00 – 13:45  Mittagsimbiss

 13:45 – 16:45

Self-Checkout-Special

 13:45 | Self-Checkout-Systeme: Aktuelle Marktanalyse & Verbraucherbefragung

Referent: Frank Horst, EHI Retail Institute

 14:15 | Self-Checkout-Kassen – made nordisch

Referent: Günter Heppes, Bartels-Langness, Kiel

 14:45 | Erst Self-Checkout, jetzt auch Self-Scanning bei real

Referenten: Benjamin Burghardt & Uwe Pieper, real

 15:15 – 15:45 | Kaffeepause

 15:45 | Self-Checkout: Würth 24 – Der Kunde im Zentrum

Referenten: Marina Burmistrow, Adolf Würth | Andreas Starzmann, Wanzl Metallwarenfabrik

 16:15 | Self-Scanning per Smartphone bei IKEA

Referent: Dirk Rummel, IKEA Deutschland

 16:30 | Abschluss und Zusammenfassung

 16:45 | Ende des Self-Checkout-Specials

Moderator:

Frank Horst
EHI Retail Institute
Marina Burmistrow
Adolf Würth
Benjamin Burghardt
real
Günter Heppes
Bartels-Langness, Kiel
Uwe Pieper
real
Dirk Rummel
IKEA Deutschland
Andreas Starzmann
Wanzl Metallwarenfabrik

16:45   Ende der Veranstaltung

Sie haben Anregungen zum Programm
oder möchten selbst als Referent ein Thema vorstellen?

Melden Sie sich gerne bei uns.

Cetin Acar
Projektleiter Forschungsbereich IT
+49 221 57993-12
acar@ehi.org
Caroline Martens
Projektleiterin Forschungsbereich IT
+49 221 57993-31
martens@ehi.org